AKG Jobs

- Germany - Hofgeismar, Hessen

Share this job

|

Prozessingenieur (d/m/w)

Tradition und Innovation

Seit 1919 ist die AKG Gruppe ein Spezialist auf dem Gebiet der Wärmeübertragung. Mit derzeit mehr als 2.800 Mitarbeitern an 12 Standorten in Europa, Amerika und Asien produziert und entwickelt das Unternehmen hochwertige Komponenten und Systeme für eine Vielzahl von Anwendungsbereichen und Branchen.
Am Stammsitz der AKG Gruppe in Hofgeismar befinden sich neben zwei Produktionsgesellschaften auch die Firmenzentrale mit Geschäftsführung, der Bereich Forschung und Entwicklung sowie eine Vertriebsgesellschaft für europäische und globale Kunden.

Aufgaben

  • Entwicklung von Fertigungs- und Verfahrenstechnologien (Prozessentwicklung)
  • Erstellung von technischen Konzepten, Anfragen, Lastenheften und Spezifikationen zur Beschaffung von Maschinen, Vorrichtungen und Werkzeugen
  • Beschaffung von Anlagen (inkl. Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, Kostenvergleich, Ratio Analyse) unter Berücksichtigung der technischen Realisierbarkeit
  • Durchführung der Maschinenabnahmen
  • Steigerung der Produktivität von Maschinen, Anlagen und Prozessen
  • Unterstützung bei der Sicherstellung der Verfügbarkeit von technischen Anlagen und Leistungsvorgaben
  • Unterstützung der Fertigung bei Anlagenproblemen
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Produkte und Baureihen
  • Bewertung des Produktdesigns und Beratung hinsichtlich Machbarkeit und Verbesserungsmöglichkeiten aus Sicht des Fertigungsprozesses
  • Entwicklung der optimalen Fertigungsprozesse für das zu entwickelnde Produkt im Produktentstehungsprojekt, Definition und Auswertung von Versuchen
  • Qualifikation und Freigabe der Fertigungsprozesse
  • Durchführung von P-FMEA sowie Einleitung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen

Voraussetzungen

  • Erfolgreicher Studienabschluss (Master, Diplom) im Bereich Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Automatisierung, Steuerungstechnik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Produktionsplanung / Anlagenplanung, Automatisierungstechnik
  • Erfahrung in der Einführung und Umsetzung von Lean-Manufacturing Konzepten (z.B. TPS) sind wünschenswert
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten, strukturierte, teamorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Kommunikationsgeschick, verbindliches Auftreten, Überzeugungskompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Gute CAD-Kenntnisse, idealerweise Solid Edge, sind von Vorteil
  • Gute MS-Office-Kenntnisse, SAP-Erfahrung ist von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Eintrittstermin:

  • nach Vereinbarung